Artikel von Roshak Ahmad


Vierte Generation der ICE ist eingesetzt

Hannover (dpa/lni) – Der modernste ICE der Deutschen Bahn fährt ab Sonntag auf noch mehr Verbindungen durch Niedersachsen. Die ICE der vierten Generation fahren künftig auch von Hamburg über Hannover und Göttingen nach Stuttgart und München. Fünf der ICE4-Züge werden auf den beiden Strecken eingesetzt, kündigte die Deutsche Bahn an. Im Regionalverkehr gibt es mehr Fahrten am frühen Morgen und späten Abend sowie am Wochenende. Außerdem erhalten Hannover und Braunschweig eine neue Nachtzug-Verbindung nach Zürich. Ins niederländische Hengelo pendelt ab Mitte Januar stündlich eine neue Regiobahn aus Bielefeld über Osnabrück und Bad Bentheim. Wer von Braunschweig und Hildesheim nach Stuttgart,…